Freitag, 22. Februar 2008

Bitte freimachen


Und wenn keine Marke zur Hand, dann darf ich die Karte auch unfrei in den Kasten werfen, oder wie? Und wie, liebe DHL, willst Du kontrollieren, ob der Kunde wirklich keine Marke zur Hand hatte oder schlicht zu geizig war, 45 Cent für einen erneuten Zustellversuch (in unbestimmter näherer Zukunft) zu opfern?

Kommentare:

Mirco hat gesagt…

Musst du nicht freimachen, denn das Porto ist schon bezahlt. Das ist nur damit die arme Post noch etwas extra verdient.

Ute hat gesagt…

Richtig! Die Post verdient ja schon so wenig, daß sie ihren Vorstandsvorsitzenden nicht angemessen entlohnen kann, so daß der arme Kerl sein bißchen Geld in Liechtenstein vor dem Fiskus retten muß, um überleben zu können. Wie konnte ich das nur vergessen! ;-)